me, myself and i… Vector-Portrait

Muss es eigentlich immer ein Foto sein? Zwischen Fotografie und Grafik gibt es unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Das sieht man auch an folgendem Vector-Portrait, für das ich meine Visage zur Verfügung gestellt habe.

Die Basis dieser Illustration ist ein Foto, das im Zeichenprogramm Adobe Illustrator komplett vektorisiert wurde. Jede einzelne Farbe lässt sich individuell ansteuern. Druckt man gerne T-Shirts im Siebdruckverfahren, hat man mit Vektoren sehr große Vorteile. Man kann sehr einfach für jede Farbe die nötige Schablone (den belichteten Film) erstellen.

Be Sociable, Share!